Modul 1: Praktizierter Tierschutz ab Hof: Schmerzen, Leiden und Schäden beim Transport vermeiden - wer ist für was verantwortlich?

https://shop.akademie.vet/web/image/product.template/206/image_1920?unique=495ef03

    Preis: 49,00 € 49,00 € 49.0 EUR

    49,00 €

    Für alle am Transport Beteiligten

    Referent: Dr. Michael Marahrens
    Online-Seminar

    Dauer: ca. 90 min
    Verfügbarkeit: 3 Monate ab Kaufdatum
    Teilnahmebescheinigung zum Download

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb


    Das Online-Seminar beinhaltet:

    Tierschutzgerechter Transport zum Schlachthof beginnt am Herkunftsbetrieb. Alle an diesem Prozess Beteiligten - Landwirt, Viehhandelsunternehmer, Transporteur und Schlachthofbetreiber - müssen ihre Verantwortlichkeiten kennen und wahrnehmen.

    Diese beginnen bei der Vorbereitung der Tiere für den Transport und dem Verladen am Hof und reichen über die Einhaltung geforderter Vorgaben in Bezug auf Transportfahrzeuge, Verladedichte und Transportzeiten bis zum Abladen am Schlachthof. Der Vortrag und das Beantworten der Fragen des Referenten eröffnen die Möglichkeit, Zusammenhänge zu rekapitulieren, Schwachstellen zu diskutieren und notwendige Maßnahmen zu erkennen. Ein Teilnahmezertifikat wird ausgestellt.

    Unser Referent Dr. Michael Marahrens ist Vorsitzender des Arbeitskreises Tiertransporte der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e.V. Mehr Informationen auch unter www.tierschutz-tvt.de


    W133