Wir antworten gern

Versuchen Sie bitte zunächst Ihre Fragen in der Auflistung zu finden. Wenn Sie nicht weiterkommen, melden Sie sich bitte per E-Mail: 

support@george-oslage.de

in dringenden Fällen:
Hotline: 0173-75 16 66 9 
 
 

HÄUFIGE FRAGEN

 

Fragen zur Anmeldung


1.1         Wie kann ich mich bei Ihnen anmelden bzw. einen Account anlegen?  

1.2         Wie kann ich meine Account-Daten im Nachhinein anpassen?  

1.3         Kann ich mehrere Kundenkonten anlegen?  

1.4         Ich kann mich nicht einloggen/anmelden, woran liegt das?  

1.5         Warum wird mein Passwort nicht akzeptiert?   


Fragen zur Kursbuchung


2.1        Wie buche ich einen Kurs?  

2.2        Ich habe noch keinen Account. Wie lege ich einen an?  

2.3        Kann ich mehrere Teilnehmer für einen Kurs einbuchen?  

2.4        Wie lange erhalte ich Zugriff auf einen von mir gebuchten Kurs?  

2.5        Welche möglichen Zahlungsoptionen gibt es?  

2.6         Wie kann ich die Rechnungsadresse ändern?

2.7        Wer darf an einem Seminar teilnehmen?   

2.8        Wie erhalte ich Zugriff auf meine gebuchten Kurse?  

2.9        Wie ist ein Kursraum aufgebaut? Wie finde ich mich hier zurecht?  

2.10       Spezialfall Kursbuchung für Tierärzte

                Was muss ich bei der Kursbuchung berücksichtigen?  

2.11       Spezialfall Kursbuchung für  Hundezüchter :

                  Was muss ich bei der Kursbuchung berücksichtigen?

2.12        Spezialfall Kursbuchung  für TVT-Mitglieder:

                  Was muss ich bei der Kursbuchung berücksichtigen?  



Fragen zur LIVE-Online-Seminaren


3.1         Was muss ich berücksichtigen, wenn ich an einem LIVE-Seminar teilnehmen möchte?  

3.2         Welche Systemanforderungen werden benötigt, um an Seminaren teilnehmen zu können?  

3.3         Welche technischen Voraussetzungen empfehlen Sie für die Teilnahme an einem LIVE-Seminar?  

3.4         Was kann ich während eines LIVE-Seminars sehen?   

3.5         Wie kann ich mich an dem LIVE-Seminar beteiligen?  

3.6         Wie lassen sich die meisten technischen Probleme lösen?  

3.7         Gibt es eine Aufzeichnung vom LIVE-Termin und kann man sich diese im Nachhinein ansehen?    




Fragen zu Strahlenschutz-Kursen


4.1         Wie findet die Anmeldung zur Prüfung im Strahlenschutz statt?  

4.2         Was muss ich vor der Strahlenschutz-Prüfung noch beachten?  

4.3         Wie kann ich mir den Ablauf der Prüfung im Strahlenschutz vorstellen?  

4.4         Können mehrere Teilnehmer an der Strahlenschutzprüfung über einen Account teilnehmen?  

4.5         Wie viele Fragen muss man richtig haben, um zu bestehen?   

4.6         Wann erfahre ich, ob ich die Strahlenschutzprüfung bestanden habe?  

4.7         Wann und wie erhalte ich mein Zertifikat?  

4.8         Was passiert, wenn ich die Prüfung im Strahlenschutz nicht bestanden habe?   




Fragen zu Zertifikaten, Anerkennungen und Teilnahmebescheinigungen


5.1         Ich möchte gerne wissen, ob Seminare anerkannte Fortbildungen sind?  

5.2         Warum gibt es manchmal keine ATF-Stunden?

5.3         Wie erhalte ich die das Zertifikat für die ATF- bzw. AG-TFA Stunden?


------------------------------------

UNSERE ANTWORTEN

 

  

Antworten zur Anmeldung

1.1 Wie kann ich mich bei Ihnen anmelden bzw. einen Account anlegen?

  • den gewünschten Kurs auswählen und in den Warenkorb legen

  • Account-Daten hinterlegen und Kursbuchung abschließen

  • Passwort mit Hilfe der Einladungsmail festlegen


1.2 Wie kann ich meine Account-Daten im Nachhinein anpassen?

  • Sie melden sich unter www.akademie.vet an

  • Klicken oben rechts auf Ihren Namen (fett gedruckt)

  • Wählen „Mein Konto“ aus und klicken bei Ihre Angaben auf „ändern“

Tätigkeit oder E-Mail-Adresse können Sie nicht selbstständig ändern. Bitte schicken Sie uns in dem Fall eine Mail an verlag@george-oslage.de, damit wir die Daten für Sie ändern.


1.3 Kann ich mehrere Kundenkonten anlegen?

Es ist möglich, mehrere Accounts mit unterschiedlichen Mailadressen anzulegen. Wir raten allerdings davon ab, denn mehrere Accounts führen oftmals zu technischen Schwierigkeiten und Irritationen bei der Kursbuchung.

Sollten Sie bereits mehrere Accounts haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail, damit wir diese zusammenfügen bzw. bei Nichtgebrauch löschen können.


1.4 Ich kann mich nicht einloggen/anmelden, woran liegt das?

Die häufigsten Fehler beim Einloggen sind folgende:

  • Der Einladungslink ist nur einmalig aktiv. Verwenden Sie diesen erneut wird Ihnen folgende Fehlermeldung angezeigt: „Anmeldungs-Token ist ungültig“

  • Sie melden sich an der falschen Stelle an. Richtig ist hier immer der Login über www.akademie.vet. 

  • Sie haben mehrere Accounts mit unterschiedlichen E-Mailadressen und Passwörtern und verwechseln diese.

  • Sie haben Ihr Passwort vergessen. Setzen Sie dieses in diesem Fall zurück oder schreiben Sie uns, damit wir dies für Sie tun können.


1.5 Warum wird mein Passwort nicht akzeptiert?

Die häufigsten Gründe, warum Passwörter nicht akzeptiert werden, sind folgende:

  • Wenn Ihr Passwort nicht mehr funktioniert oder Sie dieses vergessen haben, versuchen Sie zunächst, über „Passwort zurücksetzen“ ein neues Passwort zu generieren. 

  • Das Passwort ist zu lang oder zu kurz. Vorgabe: mindestens acht und höchstens 12 Zeichen.

  • Es wurden Sonderzeichen verwendet, die nicht in der aufgeführten Auswahlliste stehen. Mögliche Sonderzeichen sind: „!$%()*+/:;<=>?@_{|}“. Leerzeichen und andere Sonderzeichen werden nicht akzeptiert.

  • Manche Teilnehmer versuchen sehr komplizierte Passwörter anzulegen. Es hat sich gezeigt das es am wenigsten Probleme bei eher einfacheren Passwörtern wie: „Akademie2021“ oder „Webinar2021“ gibt. 

TIPP: Sollte eine Passwortvergabe mit den vorab genannten Kriterien trotzdem nicht möglich sein, können wir manuell ein Passwort für Sie vergeben. Wenn Sie Ihr Passwort zurücksetzen wollen und keine Mail erhalten haben, schauen Sie bitte auch im Spam-Ordner nach.

------------------------------

Zurück zu der FAQ-Übersicht  


Fragen zur Kursbuchung

2.1      Wie buche ich einen Kurs?  

Wenn Sie schon einen Account haben: 

1. Loggen Sie sich unter www.akademie.vet mit Ihren Zugangsdaten ein.

2. Wählen Sie den Reiter „Online Akademie“ aus und wählen den Kurs/ die Kurse den/die Sie buchen wollen aus.

3. Legen Sie diesen/diese in den Warenkorb und schließen Sie den Vorgang ab, indem Sie „Zur Kasse gehen“ anklicken und den Vorgang „Bestätigen“.

4. Nachdem Sie unsere Buchungsbedingungen akzeptiert haben, können Sie nun die Bestellung abschließen und der Kurs wurde von Ihnen gebucht. Sie erhalten immer sofort eine automatische generierte Bestätigungsmail. Bei einer kostenpflichtigen Buchung finden Sie die Rechnung im Attachment.

5. Die Bestätigungsmails können im Spam landen. Dieses ist besonders bei amtlichen Maildressen (Veterinärämter und andere Institutionen). Bitte unbedingt prüfen. 

6. Sie können nur Seminare buchen, die in Ihr Tätigkeitsprofil fallen. Haben Sie nur einen falschen Kurs dabei, kann die Buchung nicht abgeschlossen werden und Sie müssen diesen Kurs zunächst aus Ihrem Warenkorb löschen. 


TIPP: Um einen Kurs aus dem Warenkorb zu löschen, klicken Sie auf das kleine Mülleimer-Symbol mit dem Zusatz „Entfernen“. Sie finden das Symbol, wenn Sie ganz nach rechts scrollen. Das Löschen funktioniert auf einem großen Bildschirm leichter und intuitiver als auf einem kleinen.

2.2     Ich habe noch keinen Account. Wie lege ich einen an?    

Siehe unter Anmeldevorgang.

2.3    Kann ich mehrere Teilnehmer für einen Kurs einbuchen?  

Nein, jeder Teilnehmer benötigt ein eigenes Kundenkonto, da die Teilnehmerbescheinigung darüber individuell ausgestellt wird.

Möchten Sie für einen Kurs mehrere Leute gleichzeitig anmelden, können wir Sie gerne wie folgt unterstützen:

  • Wenn alle Teilnehmer bereits ein eigenes Kundenkonto bei uns besitzen, reicht die Nennung der Vor- und Nachnamen sowie der Titel des zu buchenden Kurses (per Mail).

  • Besitzen die Teilnehmer noch keinen Account, benötigen wir folgende Angaben, um die Accounts anzulegen und den Kurs zu buchen: Namen, Adressen, Tätigkeiten (bei Tierärzten außerdem die Approbationsurkunde), E-Mailadressen (per Mail). 

2.4    Wie lange erhalte ich Zugriff auf einen von mir gebuchten Kurs?

Die Verfügbarkeit jedes einzelnen Kurses finden Sie bei der Buchung in unserem Online-Shop. In der Regel sind die Kurse nach der Buchung 12 Monate für Sie verfügbar. Ist dieser Zeitraum überschritten finden Sie die Fehlermeldung „Die Einschreibung ist geschlossen“. Einen kostenfreien Kurs können Sie einfach erneut buchen.

2.5    Welche möglichen Zahlungsoptionen gibt es?  

Kreditkarte, Lastschrift und per Rechnung

2.6    Wie kann ich die Rechnungsadresse ändern?

1. Sie loggen sich in Ihren Account ein.

2. Sie wählen den zu buchenden Kurs aus und legen diesen in den Warenkorb.

3. Sie wählen den orangen Butten „Zur Kasse gehen“.

4. Nun erscheint die Rechnungsadresse in einem blauen Rahmen.

5. Nun klicken Sie auf das Stift-Symbol oben rechts um die Rechnungsadresse anzupassen.

6. Nachdem Sie Ihre Angaben angepasst haben klicken Sie auf „Weiter“ und schließen die Buchung ab.


Jeder Teilnehmer benötigt ein eigenes Kundenkonto. Wenn Sie noch kein Kundenkonto bei uns haben, bitte richten Sie sich eines ein. Sollte jemand die Kosten für Sie übernehmen wollen, gehen Sie bitte wie oben beschrieben vor und geben die Rechnungsadressdaten statt ihrer ein. Sie erhalten dann sofort nach der Buchung die Rechnung und die Zugangsdaten. Die Adressdaten können Sie jederzeit wieder ändern.

TIPP: Sollten Sie die Rechnungsadresse ändern wollen aber Schwierigkeiten dabeihaben, schreiben Sie uns eine Mail mit den Details zur Rechnungsadresse und benennen den Kurs bei dem die Rechnung angepasst werden soll. Wir buchen den Kurs dann mit geänderter Rechnungsadresse für Sie ein.

2.7    Wer darf an einem Seminar teilnehmen? 

Wir bieten Seminare für folgende Berufsgruppen/Tätigkeiten an:

  • Tierärzte, TFA, Jäger, Landwirte, Hundezüchter & Tierhalter.

  • Die Teilnahme an einem Webinar ist berufsgruppenspezifisch.

Für Interessierte anderer Berufsgruppen lohnt es sich, mit uns Kontakt aufzunehmen, um individuell zu entscheiden, ob eine Kursteilnahme möglich ist.

TIPP: Sollten Sie mehrere Tätigkeiten ausüben oder diese im Nachhinein anpassen wollen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail dann hinterlegen wir diese in Ihrem Account. 

2.8    Wie erhalte ich Zugriff auf meine gebuchten Kurse? 

Um auf Ihre gebuchten Kurse zugreifen zu können, gehen Sie bitte immer wie folgt vor:

1. Anmeldung erfolgt auf www.akademie.vet mit Ihren Zugangsdaten.

2. Wählen Sie „Mein Konto“, wenn Sie auf Ihren Namen (oben rechts, fett) klicken.

3. Hier wählen Sie „Kursbuchungen“ aus.

4. Anschließend wählen Sie den Kurs aus, auf den Sie zugreifen möchten, und betreten den Kursraum in der Spalte LMS-Link, indem Sie auf „Jetzt betreten“ klicken.

5. Von hier aus haben Sie Zugriff auf alle Kursinhalte.

2.9    Wie ist ein Kursraum aufgebaut? Wie finde ich mich hier zurecht? 

Alle Kursinhalte sind in verschiedenen sog. Containern dargestellt.

Im Regelfall sind folgende Container zu finden:

  • Zum Online-Seminar  

  • Das Thema des Kurses

  • Zertifikat/Teilnahmebescheinigung

  • Zusätzliche Informationen/Materialien

  • Die Referenten

2.10      Spezialfall Kursbuchung für Tierärzte: Was muss ich bei der Kursbuchung berücksichtigen? 

Wählen Sie initial die richtige Tätigkeit im Anmeldeformular aus. Um ein Fachseminar buchen zu können, müssen Sie nachweisen, dass Sie Tierarzt/Tierärztin sind.

Das ist mit folgenden Unterlagen möglich:

  • Approbationsurkunde

  • Tierärzteausweis 

  • Apothekennachweis

  • Immatrikulation /Studiennachweis

Diese Nachweise werden am Anfang bei der Erstellung des Accounts hinterlegt oder uns nachträglich per Mail zugesandt, damit wir diese hinterlegen können. Urkunden und Ausweise aus anderen Ländern werden anerkannt.

Bei datenschutzrechtlichen Bedenken können Sie Daten aus der Urkunde schwärzen, solange Ihr Name ersichtlich ist.

2.11     Spezialfall Kursbuchung für Hundezüchter:  Was muss ich bei der Kursbuchung berücksichtigen?

Um ein Hundezüchter-Seminar buchen zu können, ist folgendes zu beachten:

  • Die Anmeldung läuft bei den Hundezüchter-Seminaren ausschließlich über externe Anbieter

  • Ihre Anmeldung wird dann an uns weitergeleitet und Sie werden für das Seminar freigeschaltet (bei einem neuen Teilnehmer wird auch ein Kundenkonto angelegt).


ACHTUNG:Alle Hundezüchter-Seminare eines Anbieters liegen in einem Kursraum. Sie finden in den Kursbuchungen also immer nur einen Kurs. Dort finden Sie Zugang zum aktuellen Live-Seminar und zu allen Aufzeichnungen. Das Datum hinter dem gebuchten Kurs bezieht sich immer auf die allererste Kursbuchung.

Je nach Anbieter läuft die Kurseinschreibung nach 2-4 Jahren aus. Sollten Sie schon so lange unsere Hundezüchter-Seminare besuchen, kann es sein, dass Sie den Kursraum nicht mehr betreten können. In diesem Fall melden Sie sich bitte bei uns.

2.12      Spezialfall Kursbuchung für TVT-Mitglieder: Was muss ich bei der Kursbuchung berücksichtigen? 

 Als TVT-Mitglied bekommen Sie auf viele Kurse einen Rabatt von 50%. Die Buchung erfolgt ausschließlich über uns. Bitte senden Sie uns eine Mail mit Angaben zu Ihrer TVT-Mitgliedsnummer und zu dem gewünschten Kurs. Nach erfolgter Einbuchung durch uns erhalten Sie eine Mail mit den Zugangsdaten und mit der Rechnung.

------------------------------

Zurück zu der FAQ-Übersicht


Fragen zur LIVE-Online-Seminaren

3.1      Was muss ich berücksichtigen, wenn ich an einem LIVE-Seminar teilnehmen möchte?

Nachdem Sie das LIVE-Seminar gebucht haben, finden Sie dieses wie beschrieben unter Ihren Kursbuchungen. Klicken Sie auf den Container „Zum Online-Seminar LIVE“. Im nächsten Fenster finden Sie das Symbol mit dem „grünen Männchen“ mit der Aufschrift „LIVE HIER KLICKEN“ auf welches Sie klicken müssen, um den LIVE-Termin mit Adobe Connect zu betreten. 

Um problemlos am Seminar teilnehmen zu können, berücksichtigen Sie bitte folgendes:

  • Ein LIVE-Seminar wird in der Regel 30 Minuten vor Beginn geöffnet, damit die Teilnehmer ihre technischen Voraussetzungen überprüfen können und bei Problemen ausreichend Zeit haben, um den Support zu kontaktieren.

  • Sie können sich auch problemlos verspätet in ein LIVE-Seminar einloggen. 

  • Falls Sie aus technischen oder anderen Gründen nicht am Live-Termin teilnehmen können, gibt es im Nachgang immer auch die Aufzeichnung!

3.2      Welche Systemanforderungen werden benötigt, um an Seminaren teilnehmen zu können?

Generell benötigen Sie einen PC, ein Laptop, ein Tablet oder ein Handy mit schnellem Internetanschluss. 

Mit folgenden Betriebssystemen können Sie an unseren Webinaren teilnehmen:

Windows:

  • Intel Core i5 oder schnellerer Prozessor (oder gleichwertig)

  • Benutzer von Windows 10 (64-Bit, Windows 10 'N' Edition müssen das 'Media Feature Pack' installieren, bevor sie die Anwendung installieren.), 8.1 (32 Bit/64 Bit), Windows 7 (32 Bit/64 Bit)

  • 2 GB RAM (4 GB oder höher empfohlen)

  • Google Chrome (neueste Version), Mozilla Firefox (neueste Version) und Edge-Chromium (neueste Version)

macOS:

  • Intel Core i5 oder schnellerer Prozessor (oder gleichwertig)

  • 512 MB RAM (1 GB empfohlen) 

  • Mac OS X 10.14, 10.15 und 11.0

  • Apple Safari (neueste Version), Google Chrome (neueste Version), Mozilla Firefox (neueste Version) und Microsoft Edge - Chromium (neueste Version)

Linux: 

  • Ubuntu 18.04; Red Hat Enterprise Linux 7

  • Google Chrome

  • Für Linux ist keine Anwendungsunterstützung verfügbar. Alle im HTML-Browser aktivierten Funktionen außer Bildschirmfreigabe.

3.3      Welche technischen Voraussetzungen empfehlen Sie für die Teilnahme an einem LIVE-Seminar?

Wie empfehlen Ihnen die Teilnahme über die Adobe-Connect-Anwendung, die Sie im Vorhinein hier herunterladen können:

Mit Adobe Connect Mobile können Sie von Ihrem iOS- oder Android-Gerät aus an einem LIVE-Seminar teilnehmen. Adobe Connect Mobile ist für einen kleinen Bildschirm optimiert.

3.4      Was kann ich während eines LIVE-Seminars sehen? 

Bei einem LIVE-Seminar sehen Sie eine Präsentation, die Referenten, die Moderatorin und den Chatbereich. Oftmals werden auch schon während des Seminars Materialien bzw. ein Handout zur Verfügung gestellt.

TIPP: Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Präsentation im Vollbildmodus anzusehen bzw. die Teile des LIVE-Seminars hervorzuheben, die Sie besonders interessieren. 

3.5        Wie kann ich mich an dem LIVE-Seminar beteiligen?

Sie können Ihre Fragen im Chat jederzeit stellen. Diese werden dann von der Moderation an die Referenten weitergeleitet und anschließend beantwortet.

Von anderen Teilnehmern werden Sie wie folgt wahrgenommen:

  • Sie melden sich mit Klarnamen bei Betreten des Adobe-Raumes an, diesen sieht man sobald Sie eingeloggt sind. Nur Sie selber können Ihren Namen NICHT sehen.

  • Man kann Sie nicht sehen und hören.

  • Andere Teilnehmer können Ihre Kommentare im Chat ebenfalls sehen, damit ein reger Austausch untereinander möglich ist. 

  • Im Privat-Chat haben Sie die Möglichkeit, Fragen an unsere Moderatorin oder unseren Support zu stellen, ohne dass andere Teilnehmer diese lesen können. In der Live-Session werden Ihnen alle Tools genau erläutert!

3.6      Wie lassen sich die meisten technischen Probleme lösen?

Häufige technische Fragen/Probleme sind: 

• "Ich sehe keine Präsentation"

• "Ich höre nichts"

• "Die Übertragung ruckelt"

• "Adobe Connect öffnet sich nicht"

• "Da ist nur ein blauer Balken, der sich aufbaut, aber nichts passiert"


Problemlösungsvorschläge für häufige technische Fragen (Bitte versuchen Sie diese umzusetzen, bevor Sie den Support kontaktieren):

  • Den Raum verlassen und neu eintreten

  • Prüfen Sie bitte, dass Sie dem Kursraum nicht mehrmals beigetreten sind.

  • Von der Browser-Version auf die Adobe-Connect-Anwendung wechseln, oben rechts im Pulldown Menü.

  • Alle anderen Tabs im Browser und offenen Anwendungen schließen.

  • Bitte nur Browser wie Firefox oder Google Chrome verwenden – auf keinen Fall „Internet Explorer“, auch alte Versionen von Safari machen Probleme

  • In der Browser-Variante bitte den „Medienzugriff erlauben“. Dieses zusätzliche Fenster erscheint, wenn Sie gerade den Raum betreten haben.

  • Computer aus- und wieder anschalten.

  • Das Gerät wechseln (Computer bzw. Laptops sind weniger fehleranfällig als Tablets und Smartphones). 

  • Schauen Sie bitte, ob der Ton auf Ihrem Gerät angeschaltet ist.

3.7      Gibt es eine Aufzeichnung vom LIVE-Termin und kann man sich diese im Nachhinein ansehen? 

Ja! Fast jedes LIVE-Seminar wird aufgezeichnet. 

  • Die Aufzeichnung finden Sie ca. eine Woche nach dem LIVE-Termin in Ihrem Kursraum im Container „Zum Online-Seminar“ Hinterlegt. 

  • Wenn Sie den Kurs gebucht haben, werden Sie informiert, sobald eine Aufzeichnung hochgeladen worden ist.

  • Diese ist dann, so wie der Kurs selbst, für mehrere Monate nach Kursbuchung für Sie verfügbar.

------------------------------

Zurück zu der FAQ-Übersicht


 

Fragen zu Strahlenschutz-Kursen

4.1      Wie findet die Anmeldung zur Prüfung im Strahlenschutz statt?

Nachdem Sie den Strahlenschutzkurs gebucht haben, können Sie sich jederzeit mit den Modulen im Kursraum auf die anstehende Prüfung vorbereiten.

Bei der Anmeldung zur Prüfung ist folgendes zu beachten:

  • Auf unserer Webseite und in Ihrem Kursraum finden Sie die nächsten verfügbaren Prüfungstermine.

  • Melden Sie sich bitte mit Ihrem Terminwunsch bei uns per E-Mail an. 

  • Anschließend sollten Sie eine Bestätigungsemail erhalten. 

WICHTIG:Wenn Sie einen angemeldeten Prüfungstermin nicht wahrnehmen können, muss die Abmeldung fünf Tage vor Prüfungsbeginn stattfinden. Bei einer späteren Abmeldung müssen wir 50% des Betrages berechnen, da die Prüfungsplätze limitiert sind.

4.2.      Was muss ich vor der Strahlenschutz-Prüfung noch beachten?

Bevor die Strahlenschutzprüfung beginnt, bereiten Sie sich mit den im Kursraum zur Verfügung gestellten Modulen und Materialien vor. Vor dem eigentlichen Prüfungstermin müssen Sie sich authentifizieren.

Die Vorgehensweise wird im Folgenden beschrieben:

  • Alle notwendigen Informationen zur Authentifizierung werden Ihnen ca. eine Woche vor dem eigentlichen Prüfungstermin per Mail zugesandt.

  • Um sich zu authentifizieren, benötigen Sie eine aktuelle Kopie von Ihrem Personalausweis und ein Foto von Ihnen sowie einen Ausdruck des aktuellen Tickets, das wir der E-Mail beigefügt haben. 

  • Diese werden wie in der E-Mail beschrieben im vorgegebenen Zeitraum (einige Stunden vor der Prüfung) an uns gesendet (verlag@george-oslage.de).

  • Eine Authentifizierung mit einem Reisepass anstelle eines Ausweises ist ebenfalls möglich.


4.3      Wie kann ich mir den Ablauf der Prüfung im Strahlenschutz vorstellen?

Eine Strahlenschutzprüfung läuft bei uns in der Regel wie folgt ab:

  • Die Referentin hält einen ca. einstündigen Fachvortrag, in dem sie die relevantesten Punkte für das Prüfungsthema noch einmal für Sie erläutert.

  • Nun haben Sie die Möglichkeit Ihre entstandenen Fragen vor der eigentlichen Prüfung zu stellen.

  • Anschließend folgt die eigentliche Multiple-Choice-Prüfung.


Bitte nur mit einem PC oder Laptop an der Prüfung teilnehmen, da die mobile Adobe Connect Darstellung sehr unübersichtlich ist.

4.4      Können mehrere Teilnehmer an der Strahlenschutzprüfung über einen Account teilnehmen?

Nein, das ist nicht möglich, da sich jeder Teilnehmer separat authentifizieren und die Fragen eigenständig beantworten muss, damit das Zertifikat ausgestellt werden kann.

4.5      Wie viele Fragen muss man richtig haben, um zu bestehen? 

Die Teilnehmer müssen mindestens 70% der Fragen richtig beantworten.


4.6      Wann erfahre ich, ob ich die Strahlenschutzprüfung bestanden habe?

Das Ergebnis Ihrer Strahlenschutzprüfung erhalten Sie am Tag nach der Prüfung per Mail mitgeteilt.

4.7      Wann und wie erhalte ich mein Zertifikat?

Nach bestandener Prüfung, wird Ihnen das Zertifikat im Laufe einer Woche auf dem postalischen Weg zugesandt, sofern der Kurs vollständig bezahlt ist und Ihre Authentifizierung vom Prüfungstag bei uns vorliegt. 

4.8      Was passiert, wenn ich die Prüfung im Strahlenschutz nicht bestanden habe?

Wenn Sie die Prüfung nicht bestanden haben, melden Sie sich bitte für einen Folgetermin bei uns an. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für den ersten Nachprüfungstermin an.

------------------------------

Zurück zu der FAQ-Übersicht


 

Fragen zu Zertifikaten, Anerkennungen und Teilnahmebescheinigungen



5.1      Ich möchte gerne wissen, ob Seminare anerkannte Fortbildungen sind?

  • Für die meisten Kurse werden ATF- bzw. AG-TFA Anerkennungen beantragt. Die Anzahl der jeweils beantragten Stunden finden Sie auf unserer Shop-Seite www.akademie.vet bei den einzelnen Kursen. 

  • Bei Kursen ohne ATF-Anerkennung erhält man eine Teilnahmebescheinigung.

  • Teilnehmer aus Österreich und Schweiz können in der Regel die ATF- Bescheinigungen für ihre Fortbildungspflicht anerkennen lassen

5.2      Warum gibt es manchmal keine ATF-Stunden?

Bei Angeboten für gemischte Zielgruppen gibt es in der Regel keine ATF-Anerkennung, da die ATF in diesen Fällen keine Fortbildungsstunden zertifiziert. Die meisten Landestierärztekammern anerkennen aber Fortbildungsstunden an, wenn Sie die Teilnahmebestätigung vorlegen.

5.3      Wie erhalte ich die das Zertifikat für die ATF- bzw. AG-TFA Stunden?

1. Anmeldung erfolgt auf www.akademie.vet mit Ihren Zugangsdaten.

2. Wählen Sie „Mein Konto“, wenn Sie auf Ihren Namen (oben rechts, fett) klicken.

3. Hier wählen Sie „Kursbuchungen“ aus.

4. Anschließend wählen Sie den Kurs aus, auf den Sie zugreifen möchten und betreten den Kursraum in der Spalte LMS-Link in dem Sie auf „Jetzt betreten“ klicken.

5. Im Kursraum wählen Sie nun den Container „Fragen/Zertifikat“ aus.

6.    Nach Beantwortung der Frage(n) bzw. ggfs. der Umfrage, setzen Sie das Bestätigungshäkchen (rechts neben der Umfrage) und erhalten sofort das Zertifikat zum Download und auch als E-Mail zugesandt. 

7. Bitte die Fragen „Abschließen“ und „Abgeben“ (gleichnamige Buttons klicken). Wenn das nicht vollständig gemacht wurde, lesen Sie immer „in Bearbeitung“


HINWEISE: 

  • Auch wenn Sie nicht am LIVE-Seminar teilgenommen haben, bekommen Sie die Anerkennung nach Beantwortung des Fragebogens.

  • Sollten Sie den Zeitraum, in dem Sie das Zertifikat hätten herunterladen können, verpasst haben, schreiben Sie uns und wir versuchen eine individuelle Lösung zu finden.

  • Auch bei einem bereits abgelaufenen Seminar erhalten Sie die Anerkennung. Bitte melden Sie sich per E-Mail.

TIPP: 

Anerkennung für Österreich: Eine 1:1-Anerkennung der ATF-Stunden ist lt. Bildungsordnung der ÖTK möglich. Bitte beantworten Sie daher die ATF-Fragen und drucken das Zertifikat aus, welches Sie dann der ÖTK vorlegen.

Anerkennung für Schweizer GST-Mitglieder: Die ATF-Stunden können im Fortbildungskonto unter Eigendeklaration erfasst werden. 3 ATF-Stunden entsprechen einem Bildungspunkt der GST. Die ATF-Stunden können als Mitglied der GST in deren Rubrik "Mein Fortbildungskonto" eigenständig als Fortbildungsbemühung eingetragen werden. Es erfolgt KEINE Eintragung durch die Geschäftsstelle der GST.


------------------------------

Zurück zu der FAQ-Übersicht