Tierschutzfälle in der Nutztierpraxis – tiermedizinisch und juristisch analysiert

https://shop.akademie.vet/web/image/product.template/648/image_1920?unique=dce94a2

    Preis: 79,00 € 79,00 € 79.0 EUR

    79,00 €

    Aus Gutachten gemeinsam lernen // für Tierärzte

    Referenten:  Prof. Dr. Elisabeth große Beilage und Staatsanwalt Bernhard Lucks

    Online-Seminar

    Dauer: ca. 90 min
    Verfügbarkeit: 1 Jahr ab Buchungsdatum

    ATF-Anerkennung: 2 Stunden
    (genehmigt bis 20.12.2024)

    Kostenfrei für landesbedienstete Amtstierärzte (MLR und IM) aus Baden-Württemberg! Bitte melden Sie sich über die AkadVet in Stuttgart an.


    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb

    Sehen Sie hier Ausschnitte aus dem Online-Seminar

     
     

    Der Kurs ist geeignet für

    + Tiermediziner der Veterinärbehörden, die Sicherheit bei der Erstellung von Tierschutz-Gutachten suchen
    + alle im Ressort Tierschutz der Veterinärämter tätigen Tierärztinnen und Tierärzte
    + Schweine- und Rinderpraktiker, die wissen wollen, wo sie in Tierschutzfällen bei der Beratung ansetzen können


    Seminarinhalte

    Es wird konkret: anhand von echten, anonymisierten Praxisbeispielen erläutern die beiden Referenten, wie Tierschutzfälle in der Nutztierpraxis aus tiermedizinischer und juristischer Perspektive optimal bearbeitet werden können. Sie demonstrieren, mit welchen „Hebeln“ im Sinne des Tierschutzes erfolgreich agiert werden kann und wie Veränderungen in den Nutztierbeständen herbeigeführt werden können. Juristen und Mediziner sprechen zunächst nicht dieselbe Sprache. Dieses Online-Seminar trägt dazu bei, dem Tierschutz eine gemeinsame, unmissverständliche Stimme zu geben. Hoftierärztinnen und Hoftierärzte sind daher ausdrücklich eingeladen, dabei zu sein!


    Fortbildungsziele
     

    + Sicherheit bei der Dokumentation von Tierschutzfällen
    + Verbesserung der Kommunikation zwischen Veterinäramt und Rechtssprechung
    + Optimierung der Zusammenarbeit von Veterinärbehörden, Gerichten und Nutztierpraxis


    Expertise der Vortragenden

    + Professorin Dr. Elisabeth große Beilage ist als Fachtierärztin für Schweine mit Schwerpunkt im Herdenmanagement und Tierschutz in Schweinebetrieben in viele forensische Gutachten involviert.
    + Staatsanwalt Bernhard Lucks ist Dezernent in der einzigen norddeutschen Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Tierschutz- und Lebensmittelstrafsachen in Oldenburg


    W534