Welthypertonietag: ein Thema, drei Gesichter

Preis: 0,00 € 0.0 EUR

0,00 €

Angelika Drensler, Robert Höpfner und Reto Neiger im Gespräch  //  Für Tierärzte

Referenten:  Prof. Dr. Reto Neiger, Dr. Angelika Drensler, Dr. Robert Höpfner
Online-Seminar

ATF-Anerkennung: 2 Stunden
(genehmigt bis 17.05.2023)

Dauer: ca. 90 min
Verfügbarkeit: 12 Monate ab Buchungsdatum
  

Die Buchung ist kostenlos dank Ceva


Fragen zur Buchung? FAQ ansehen!

In den Warenkorb


☑ Schnelles und einfaches Login
☑ sichere Zahlungsmethoden
☑ Online-Seminar enthält aktuelle Informationen
☑ zusätzliche Materialien als Download


Das Online-Seminar beinhaltet:

Angelika Drensler, Robert Höpfner und Reto Neiger im Gespräch

In der Humanmedizin wird der Welthypertonietag schon viele Jahre genutzt, um die Bedeutung und Tragweite des Bluthochdrucks aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. Um Katzen vor den Folgen einer Hypertonie besser zu schützen, setzt sich die Ceva Tiergesundheit seit Jahren für Fortbildung und Aufklärung zu diesem Thema ein. Anlässlich des Welthypertonietages 2022 lädt das Unternehmen interessierte Tierärztinnen und Tierärzte zusammen mit der IVC Evidensia Gruppe zu einem besonderen Online-Expertenpanel ein, bei dem das Thema Hypertonie von verschiedenen Seiten diskutiert wird.

Prof. Dr. Reto Neiger, Dr. Angelika Drensler und Dr. Robert Höpfner sprechen über das Krankheitsbild, das Management sowie die Therapie der Hypertonie und geben praktische Tipps für die Behandlung eines betroffenen Patienten.

Die kostenlose Teilnahme wird von Ceva unterstützt.

W429