Tierschutzrechtliche Überprüfungen von Rinderhaltungen

https://shop.akademie.vet/web/image/product.template/585/image_1920?unique=f5840d3

    Preis: 69,00 € 69,00 € 69.0 EUR

    69,00 €

    Für Tierärzte in Veterinäramt und Praxis //  Für Tierärzte

    Referentin:  Melanie Walcher

    Online-Seminar

    Dauer:  ca. 60 min
    Verfügbarkeit: 1 Jahr ab Kaufdatum

    Teilnahmebescheinigung mit einer Fortbildungsstunde zum Herunterladen


    Kostenfrei für landesbedienstete Amtstierärzte (MLR und IM) aus Baden-Württemberg! Bitte melden Sie sich über die AkadVet in Stuttgart an.

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb

    Sehen Sie hier Ausschnitte aus dem Online-Seminar

     
     
     

    Das Online-Seminar enthält:

    Für Tierärzte in Veterinäramt und Praxis

    Wer als Amtstierarzt oder Amtstierärztin in einen Rinder haltenden Betrieb gerufen wird und die Haltungsbedingungen beurteilen soll, muss mehr kennen als nur die tierschutzrelevanten Normen und Eckdaten. Tierwohl kann nur richtig bewerten, wer weiß, wie ein Tier empfindet und wie es seine Umwelt wahrnimmt.

    Die Referentin, selber Amtstierärztin mit viel praktischer Erfahrung, gibt mit anschaulichem Bild- und Filmmaterial einen lebendigen Einblick in die Sinneswahrmehmungen des Rindes und die Reaktion auf Stall und Umwelt. Sie veranschaulicht, wie eine Stallbegehung "durch die Brille des Rindes" aussehen sollte und öffnet den Blick für relevante Details mit besonderem Fokus auf der Milchviehhaltung.

    Jeder, der amtliche Bestandskontrollen durchführt, bekommt mit diesem Online-Seminar einen strukturierten Leitfaden und sehr praktische Tipps für eine souveräne Durchführung. Die Präsentation von zwei Fällen aus der Praxis macht deutlich, dass zwar jeder Fall individuell ist, aber mit dem richtigen Handwerkszeug professionell aufgearbeitet werden kann.

    Kostenfrei für Landesbedienstete Amtstierärzte (MLR und IM) aus Baden-Württemberg! Bitte melden Sie sich über die AkadVet in Stuttgart an.


    W455