Willkommen Katzentatzen. Der Weg zur katzenfreundlichen Tierarztpraxis.

Willkommen Katzentatzen
Worauf kommt es an, wenn sich Katzen im Behandlungszimmer wohl fühlen sollen?
Der Weg zur katzenfreundlichen Tierarztpraxis.
Referentin: Dr. Angelika Drensler Live am 26.09.2018 von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Annerkennung: 2 AG-TFA Stunden


Worauf kommt es an, wenn sich Katzen im Behandlungszimmer wohl fühlen sollen?
Die Katze ist kein kleiner Hund! Diesen Spruch kennt jeder, aber kann auch jeder die richtigen Schlüsse daraus ziehen?
Katzenhalter suchen ihren Tierarzt weitaus seltener auf als Hundehalter. Ein Grund dafür ist der Stress, der für Katzen mit Transport, Wartezeit und Untersuchung verbunden ist.
Bereits mit kleinen Maßnahmen kann die Tiermedizinische Fachangestellte Bedingungen schaffen, unter denen sich die Katze auch beim Tierarztbesuch wohlfühlt. Einige Ideen und Anregungen wurden im Rahmen der Initiative von Royal Canin und dem Bundesverband Praktizierender Tierarzte (bpt) e. V. in einem Kriterienkatalog zusammengefasst. Lernen Sie in diesem Online-Seminar, wie Sie einfühlsam mit dem kleinen Stubentiger umgehen und auch den Katzenhalter emotional ansprechen. Es werden Tipps zum Transport zur Tierarztpraxis, dem Aufenthalt im Wartezimmer und zum Umgang mit der Katze in der Sprechstunde gegeben. Die Richtlinien der International Society of Feline Medicine (ISFM) sind dabei eine gute Orientierung und werden ausführlich erklärt. So können Tierbesitzer dem Tierarztbesuch in Zukunft entspannt entgegengesehen.
Durch das Sponsoring von Royal Canin ist das Online-Seminar kostenlos.


Preis (netto): 0,00 €

Beginn: Mi., 26.09.2018 um 20:00 Uhr

Ende: Mi., 26.09.2018 um 21:30 Uhr

Referent: Dr. Angelika Drensler