Modul 1: Atopische Dermatitis beim Hund innovativ behandeln: Monoklonale Antikörper in der Praxis anwenden

3-teiliges Webinar mit Prof. Ralf Müller, Dr. Stefanie Peters und Dr. Astrid Thelen

Livetermine am 28.06.2017 / Webinar


Im Februar dieses Jahres erregte eine Meldung der europäischen Arzneimittelagentur (EMA) Aufsehen. Es wurde dort von der bevorstehenden ersten Zulassung eines monoklonalen Antikörpers mit einem veterinärmedizinischen Anwendungsgebiet berichtet. Der veterinärmedizinische Zulassungsausschuss hat eine positive Empfehlung für Lokivetmab (unter dem Handelsnamen Cytopoint®) zur Behandlung der Atopischen Dermatitis des Hundes ausgesprochen und ab April 2017 eine Zulassung erteilt. Ab Herbst 2017 ist Cytopoint® in Deutschland zur Therapie der Atopischen Dermatitis des Hundes erhältlich. Um neue Behandlungsansätze zu verstehen und klinisch einzusetzen, ist es für jeden Tierarzt und jede Tierärztin essentiell, pharmazeutische Innovationen zu kennen. Dafür ist es bedeutsam, die Wirkmechanismen von neuen Medikamenten zu verstehen, um die Therapiemöglichkeiten, die sich hieraus eröffnen einschätzen zu können. Dieser virtuelle Klassenraum ist der Auftakt unserer dreiteiligen Reihe „Atopische Dermatitis beim Hund innovativ behandeln: Monoklonale Antikörper in der Praxis praktisch anwenden".
Unser Referent, Professor Dr. Ralf Müller, hat im Modul 1  die wichtigen Grundlagen vermittelt, die Aufzeichnung vom 28.06.2017 steht zu Ihrer Verfügung.Vermeintlich Kompliziertes wird anschaulich und einfach erklärt. Umfangreiches Begleitmaterial unterstützt den Vortrag, und das Gehörte bleibt so besser und länger im Gedächtnis. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Wissen zu vertiefen und Ihre Therapiemöglichkeiten zu erweitern.

Die Seminarreihe wird mit den Referentinnen Dr. Stefanie Peters und Dr. Astrid Thelen in den Modulen 2 und 3 (20.09. und 10.10.) fortgesetzt. Registrieren Sichern Sie sich Ihren Platz iom Virtuellen Klassenraum und registrieren Sie sich für die Module hier im Shop. Die Teilnehmerplätze für den Livetermin sind begrenzt!
 
ATF-Anerkennung: 2 Stunden
Die kostenfreie Teilnahme wird von Zoetis unterstützt.


Preis (netto): 0,00 €

Beginn: Mi., 28.06.2017 um 19:30 Uhr

Ende: Mi., 28.06.2017 um 21:00 Uhr

Referent: Ralf Müller