Diätetik bei Harnsteinerkrankungen von Hund und Katze

Virtueller Klassenraum/Webinar mit Frau PD Nadine Paßlack
2 ATF-Stunden


Harnsteinerkrankungen sind ein häufiges Problem von Hunden und Katzen. Diätetische Maßnahmen stellen hierbei eine wichtige Unterstützung bei der Behandlung und Rezidivprophylaxe dar. In diesem Online-Seminar werden ausführlich mögliche Dispositionsfaktoren bei Hund und Katze erläutert und die wichtigsten Konkrementbildner vorgestellt. Das Zusammenwirken der verschiedenen harnsteinbildenden Faktoren ist wichtig für das Verständnis der Erkrankungsformen. Die Diätetik bei den unterschiedlichen Steinarten erklärt die Referentin anschaulich und unter Berücksichtigung aktueller wissenschaftlicher Studien. Zudem werden Fallbeispiele aus der Ernährungsberatung präsentiert. Die diätetische Begleitbehandlung setzt außerdem eine hohe Interaktion und Kommunikation mit dem Patientenbesitzer voraus und sollte regelmäßig kontrolliert werden, um den Therapieerfolg nachhaltig zu sichern. Das ist sicherlich auch ein hohes und wichtiges Kundenbindungsinstrument. Die kostenlose Teilnahme wird von Happy Dog unterstützt.


Preis (netto): 0,00 €

Beginn: Di., 12.06.2018 um 19:30 Uhr

Ende: Mi., 12.06.2019 um 21:00 Uhr

Referent: PD Dr. Nadine Paßlack