Aktualisierung der Fachkunde für Tierärzte nach § 18a RöV

Preis: 290,00 € 290.0 EUR

290,00 €

Referentinnen: Dr. Kerstin von Pückler und Dr. Nele Ondreka
Webinar mit 6 Modulen, davon ein Prüfungsmodul
Dauer: je ca. 60 min, Prüfungsmodul 120 min
Verfügbarkeit: 2 Jahre ab Kaufdatum
Amtlich anerkannter Aktualisierungskurs

Hilfe bei der Buchung? >> Demofilm ansehen

In den Warenkorb


☑ Schnelles und einfaches Login
☑ sichere Zahlungsmethoden
☑ Webinar enthält aktuelle Informationen
☑ zusätzliche Materialien als Download


Das Webinar beinhaltet :
Sie müssen Ihren Fachkundenachweis aktualisieren? Mit diesem Kursangebot können Sie Ihre Fortbildungspflicht erstmals online erfüllen. Der Kurs besteht aus 6 Modulen, die Sie zeitlich flexibel, in beliebiger Reihenfolge und von zuhause aus absolvieren können. Ihr Nachweiszertifikat erhalten Sie nach einer abschließenden Lernerfolgskontrolle, die entsprechend der gesetzlichen Vorgaben in einem Präsenzmodul durchgeführt werden muss. Die Lernerfolgskontrolle/Prüfung können Sie auf einem der großen Jahreskongresse der Tiermedizin ablegen oder an der Vetmed. Fakultät in Gießen.

Die nächsten Prüfungstermine:  


*Sonnabend, 23.02.2019, bpt-Bielefeld, 15:30-17:30 Uhr 

Angebot für das ganze Praxisteam: Auch für Ihre TFA bieten wir einen
Aktualisierungskurs der Fachkennntnisse an und Sie können gemeinsam an demselben Präsenzkurs teilnehmen!


Das Prüfungsmodul dauert zwei Stunden. Es beginnt mit der Nachmittagspause. Darüber hinaus können Sie also das Kongressprogramm voll ausnutzen! Neben den 6 prüfungsrelevanten Modulen haben wir noch ein besonderes Bonbon für Sie: In den Kursgebühren inbegriffen ist ein Zusatzmodul zur Zahnradiologie, in dem Sie wichtige Tipps für das dentale Röntgen bekommen!

Unsere Referenten sind renommierte Experten der Bildgebung und gestalten die Kurse mit hohem Praxisbezug. Dr. Nele Ondreka und Dr. Kerstin von Pückler, beide Diplomates des European College for Veterinary Diagnostic Imaging. Für weitere Fragen sind wir sehr gerne persönlich für Sie da unter: verlag@george-oslage.de. Die einzelnen Module decken neben den Pflichtthemen zum Strahlenschutz interessante klinisch relevante Bereiche der Bildgebung ab.
* Modul 1: Strahlenschutz-Recht für Tierärzte
* Modul 2: Praktischer Strahlenschutz in der Tierarztpraxis
* Modul 3: Abdomen
* Modul 4: Thorax
* Modul 5: Bewegungsapparat (virtueller Klassenraum)
* Modul 6: Prüfungsmodul
* Zusatzmodul: Zahnradiologie